Und: Wie ist das Wetter so in Ihrer Branche?

Und: Wie ist das Wetter so in Ihrer Branche?

Entdecken Sie rechtzeitig, wenn der Wind in Ihrem Markt dreht

Lassen Sie uns noch eine kurze Zeit in der Welt der Landwirtschaft bleiben, daran lässt sich nämlich sehr gut der Mehrwert eines regelmäßigen Marktmonitorings erläutern.

Begeben Sie sich also in die Rolle von Landwirt Heinrich. Er weiß alles über seinen Betrieb. Beispielsweise wie viele Tiere und Getreidesorten er besitzt, welche Maschinen er im Einsatz hat und wie viel Gewinn er erwirtschaftet. Außerdem weiß er, wie wichtig es ist die externen Faktoren, wie die Wettbewerber, Kunden, Markttrends etc. zu beachten. Daher trifft er sich einmal im Monat in der Dorfkneipe mit fünf befreundeten Landwirten im Landkreis. Diese kennen sich schon seit Jahren, erzählen von ihren internen Prozessen im Betrieb und über welche Wege und Genossenschaften sie Ihre Produkte vertreiben. Zudem berichtet jeder von seinen Beobachtungen auf dem Markt. Beispielsweise ist die schwankende Nachfrage zu einzelnen Produkten immer ein heißes Thema am Stammtisch. So verschafft sich unser Landwirt einen ganz guten Überblick über sein Marktgeschehen.

Das kommt Ihnen sicherlich bekannt vor, oder? So wie unser Landwirt Heinrich, machen auch Sie sicherlich schon vieles richtig. Indem Sie sich allerdings nur auf die Aussagen weniger Marktteilnehmern verlassen und zudem jedes Mal andere Themen besprechen, lassen Sie unglaublich viele Faktoren außen vor.

Die wichtigen Fragen stellen

Wenn Sie Ihren Markt besser verstehen wollen, dann gibt es interessante Themen und relevante Themen. Ob die Kuh von Bauer Heinrich bei der letzten Ausstellung einen Preis gewonnen hat, mag interessant sein – für die Beurteilung der Marktentwicklung ist diese Information allerdings nicht relevant. Nachfolgend erhalten Sie daher eine Auswahl relevanter Fragen für Ihre Markteinschätzung:

  • Welche langfristigen Trends sind erkennbar?
  • Wie agieren Ihre Wettbewerber? Gibt es neue Player im Markt?
  • Wie verändert die Digitalisierung Ihren Markt? Sind Disruptionen erkennbar?
  • Wie verhalten sich mögliche andere Markt-Teilnehmer, z.B. Vor-Lieferanten etc.
  • Wie verändert sich die Nachfrage nach einzelnen Produkten? Steigend, stabil, sinkend?
  • Wie verändert sich Ihr Absatzmarkt? Verändert sich die Kundschaft? Kommen neue Kunden hinzu, brechen alte Kunden weg?
  • Wie sehen die Trends im Ausland aus?
  • Wie schätzt der Markt den Verlauf wichtiger Kennzahlen wie Umsatz, Margen, Bestände etc. für die nächsten 12 Monate ein?
  • Wie sieht das Investitionsverhalten im Markt aus?
  • Wie verhalten sich die finanzierenden Banken?
  • Sofern relevant: Verändern sich regulatorische Anforderungen?

 

Viele Fragen, viele Antworten. Ohne digitale Unterstützung geht das nicht, ein kleines Notizbuch reicht hier nicht mehr aus. An der Stelle kommt das cm&p-Markt-Monitoring ins Spiel.

Das Markt-Monitoring wird Ihr neuer Wetterfrosch

Der Markt-Monitor verschafft Ihnen einen qualifizierten Überblick über Ihren Markt und passend zu Ihrer Branche, stellen wir Ihren Markt-Monitor auf. Weg von aufwendigen, betriebswirtschaftlichen Analysen und hin zu digitalen Lösungen. Für die Durchführung Ihrer Marktüberwachung gibt es unterschiedliche (technische) Möglichkeiten. Beispielsweise:

  • Alert-Funktionen, um Ihre Wettbewerber zu beobachten.
  • Zielgerichtete Keyword-Analysen für aussagekräftige Impulse.
  • Hashtag-Analysen über alle Social Networks, für aktuelle Trends in Ihrer Branche.

Außerdem erstellen wir für Sie individuelle Fragebögen, versenden diese an Ihre Marktteilnehmer und werten die Antworten anonym aus. Ggf. ergänzen wir diese um externe Quellen oder um besondere Zusatzfragen.

Das cm&p-Markt-Monitoring trägt nun alle Daten an einem Web-Ort und auf einem Blick zusammen. Mit Hilfe der dazugehörigen Marktanalyse und Interpretation der Daten erhalten alle Teilnehmer so einen detaillierten Überblick über den eigenen Standpunkt und den der Wettbewerber. Daraus lassen sich Branchentrends für die Zukunft ableiten. Ihr Vertrieb hat diese Markt-Infos dann immer auf dem Handy oder Tablet dabei und kann seine Verkaufsgespräche damit unterstützen.

Sie sehen, das Markt-Monitoring ist ein sehr praktisches Tool, um Ihre Außenwelt im Auge zu behalten und gleichzeitig den eigenen Vertrieb voranzutreiben. Wenn es Ihnen also aktuell etwas schwerfällt externe Faktoren übersichtlich zusammenzutragen, sollten Sie sich mit dem Thema Markt-Monitoring beschäftigen.

Mehr erfahren – interaktive Präsentation

Exklusiv für unsere Newsletter-Leser haben wir eine interaktive Prezi-Präsentation über das cm&p-Markt-Monitoring erstellt. Wir erläutern die Vorgehensweise an dem von uns schon lange durchgeführten cm&p-Caravaning-Barometer. Falls Sie Prezi als Präsentationstechnik noch nicht kennen, keine falsche Scheu: Es ist eine Präsentationsform wie PowerPoint, nur spielerischer und interaktiver. Sie können entweder mit den Pfeiltasten bequem zum nächsten Thema springen oder beliebig hinein und wieder heraus zoomen, um auf die einzelnen Themenfelder zu gelangen. Hier kommen Sie zur Präsentation.

Wenn Sie sich weiterhin für das Markt-Monitoring interessieren, kontaktieren Sie uns gerne hier und wir freuen uns auf einen Termin mit Ihnen.

Add Comment