MyNetcompass

Wo Ihr CRM aufhört, setzt MyNetcompass an: Wir liefern Ihnen an einem Ort alle Informationen über Ihre Vertriebspartner.

Nie mehr suchen, nie mehr fragen. Stattdessen aktives Partner-Management. So sieht die Vertriebsnetz-Steuerung der Zukunft aus.

Vertriebsnetze entwickelnWelche Methoden gibt es für eine strukturierte Entwicklung Ihres Vertriebsnetzes? Wie verzahnen Sie Händlernetz- und Händler- entwicklung miteinander? Warum sind Ziel-Landkarten so wichtig? Was sind Heatmaps und wie führen Sie White-Spot-Analysen durch? Lesen Sie mehr dazu in unserem E-Book.Mehr lesen
Vertriebsdaten neu aufbereitetVoraussetzung für die Optimierung Ihrer Vertriebsaktivitäten ist die Erfassung,
Strukturierung und Bewertung sämtlicher relevanter Daten.
Wir verschaffen Ihnen einen qualitativen und quantitativen Überblick über Ihr Vertriebsnetz, so, dass Sie es aktiv steuern und optimieren können.
Mehr lesen
Effectuation – Schnell zu ErgebnissenIn Projekten werden zunächst Ziele festgelegt und dann die erforderlichen Mittel und Wege bestimmt. Bei MyNetcompass verfolgen wir jedoch einen anderen Weg: Effectuation beginnt bei den vorhandenen Informationen. Sie bestimmen, was abbildbar ist. So sind wir in der Lage, sehr schnell erste Ergebnisse zu zeigen. Und reichern diese nach und nach an.Mehr lesen

Vertriebsstrategie:
warum cramer müller & partner?

team

Erfahren

Sie holen sich Berater ins Haus, die seit Jahrzehnten eine Vielzahl von mittelständischen Firmen in Vertriebsfragen begleiten.

Spezialisiert

Sie können uns zu Strategie- und Vertriebsthemen praktisch alles fragen. Für andere Themen empfehlen wir gerne passende Kollegen.

Pragmatisch

Sie können sich darauf verlassen: Wenn es eine Abkürzung zu Ihrem Projekterfolg gibt, finden wir diese für Sie.

Digital

Sie arbeiten mit Consultants, die auch eigene digitale Produkte entwickeln. Und die Digitalisierungsprojekte einschätzen können.

Vernetzt

Sie schätzen „One-Stop—Shopping“? Durch unser starkes Netzwerk begleiten wir Sie auch bei weiterführenden, vertriebsnahen Fragestellungen.

Unternehmerisch

Sie vertrauen Unternehmern, die sich in Ihre Wertschöpfungsketten integrieren und, wenn es passt, mit ins Risiko gehen.

Garantiert

Sie sind nach dem gemeinsamen Phase Alpha-Tagesworkshop zu 100 % von uns überzeugt. Oder Sie bezahlen 0 €.

Händlerentwicklung vs. Händlernetzentwicklung20170901121114

Händlerentwicklung vs. Händlernetzentwicklung

1. September 2017
Händler- und Händlernetz-Entwicklung haben unterschiedliche Ansätze zur Optimierung des stationären Vertriebs. Beide sind für...
KPI-Beispiele für die Händlernetzentwicklung20170701122135

KPI-Beispiele für die Händlernetzentwicklung

1. Juli 2017
Die Abkürzung KPI steht für Key Performance Indicator. Wie Sie solche KPI’s zur Steuerung Ihres Vertriebs einsetzen können un...
Strategische Händlernetzentwicklung für internationale Unternehmen20170401123344

Strategische Händlernetzentwicklung für internationale Unternehmen

1. April 2017
Bei international tätigen Unternehmen kommt zu den eigentlichen Aufgaben der Händlernetzentwicklung zusätzlich noch das Eleme...